01573 5221484

Phönix Odem
_______________

 

Khanh

Marterer

 

“Ich war in Frieden mit mir und der Welt.”

Phönix Odem
_______________

 

Khanh

Marterer

 

“Ich war in Frieden mit mir und der Welt.”

Lern mich kennen – meine Geschichte

Wunderst du dich gerade darüber wer ich bin oder woher ich komme? Wunderbar, denn ich würde dir gerne einen Teil meines Lebens mitteilen, damit wir uns näher kennenlernen.

Mein Name ist Khanh und befasse mich seit
über einem Jahrzehnt mit der Persönlichkeitsentwicklung.

Als junger Mann im Alter von 18 Jahren, kam ich durch erfahrene Freunde und Bekannte mit den Themen der Persönlichkeitsentwicklung in Berührung. Bei der Umsetzung meiner Ziele begeisterte mich, dass 80% des Erfolges im Mindset liegt und nur 20% in der Strategie, Technik und Ausführung. Daraufhin habe ich mich selbst mit Psychologie, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt, um erfolgreicher in meinem Leben zu werden und meine Komfortzone zu erweitern. 

Und eigentlich wollte ich in der Technikbranche eine Karriere machen, doch das Leben hat mir einen anderen Weg gezeigt. Eine Möglichkeit meine Mitmenschen zu helfen ihr eigenes Potential zu entdecken und ihren Weg zu gehen.

Mein Weg zur Spiritualität & dem Schamanismus

 

Auf der Suche nach Antworten
bin ich auf den Schamanismus gestoßen bzw. das schamanisches Reisen, das einem den Zugang zu seinem Unterbewusstsein ermöglicht, um Antworten zu bekommen. 

Durch meine Faszination für die Spiritualität
entschloss ich mich,r einen Intuitionsworkshop bei dem ich das Wahrnehmen meines Seins und der Natur kennenlernen durfte. Das war die Schlüsselerfahrung, weshalb ich meine Ausbildung als schamanischer Lebensberater anfing.

In der Ausbildung durfte ich auch das erste Mal bei einem Ritual das Gefühl des inneren Friedens und der Verbundenheit zu allem spüren. Ich konnte die Welt mit anderen Augen sehen. Derselbe Wald war für mich nicht mehr derselbe Wald, obwohl ich am gleichen Ort stand wie vor dem Ritual. Ich konnte die Schönheit des Platzes für mich wahrnehmen, jeden Baum, die Luft, die Landschaft. Alles fühlte sich sicher und friedlich an und ich war erfüllt mit Freude und Energie, dass ich den Weg zurück auch noch tausende Meilen so laufen konnte. 

Ich war in Frieden mit mir und der Welt.

 

 

Mein zweites Erlebnis

mit dem Frieden und der Verbundenheit war dann ein großes 8-tägiges Coaching Event in Kreta, das von Denys Scharnweber veranstaltet wurde.

Das war meine erste Berührung mit der Coachingwelt.

Ich durfte in dieser einen Woche unter anderem den Tod meines Vaters verarbeiten und den verdrängten Gefühlen einen Raum geben. Die Freude und Erleichterung die ich danach verspürte, war ein weiterer Schritt auf meinem Weg zu mir. Ich kann mich gut daran erinnern wie ich in dem Hotelzimmer saß, das für das Coaching reserviert war und wie viele Tränen dabei aus mir herausliefen als ich da auf dem Holzstuhl des Zimmers saß und mich von meinem Vater verabschiedet habe.

Und noch mehr konnte ich mich an die Freude erinnern, die ich danach verspürte. 

Die Erleichterung meinen verdrängten Gefühlen endlich Raum geben zu können.

Dank der Hilfe von zwei wunderbaren Coaches, die ihren Weg zu mir fanden, damit ich meine Trauer verarbeiten konnte. Zudem durfte ich eine Wiedergeburt in diesem Coaching erleben, das mir erneut meine Augen öffnete, dass ich den gleichen Ort anders wahrnahm.

Die Verbundenheit zu diesem Ort und den Menschen, die ich dort kennenlernen durfte, lassen mich immer noch mit Dankbarkeit erfüllen. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir(Johannes und ich) freudestrahlend uns dazu entschieden haben unser neues Leben mit einer Jetskifahrt zu feiern. Meine Unterarme haben nach der Fahrt auf dem Wasser noch gezittert und das Meereswasser hat in den Augen gebrannt, aber wir fühlten uns frei und voller Freude. Nach dieser Woche lag ich am Strand unter sternenklarem Himmel bei Vollmond und schaute in das Licht des Lagerfeuers.

Das war der Moment, in dem ich mich dazu entschloss Coach zu werden und Menschen zu helfen. Denn das Leben kann so schön sein!

So fing ich an nach Ausbildungen zu schauen, die mich zu meinem Ziel bringen können. Ich bekam passend zu der Zeit eine E-Mail von Greator für eine 9-monatige Ausbildung zum Coach. Es hat mich so berührt, dass die Hilfe gleich zu mir kam und ich meinen Weg weiterschreiten durfte. In der Zeit habe ich viele Menschen kennengelernt, und wuchs mit jedem Treffen und kennenlernen immer mehr in meinen Fähigkeiten.

Dabei durfte ich lernen mir selbst zu vergeben und meine verdrängten Emotionen zu fühlen und loszulassen, um sogar alte Glaubenssätze aufzulösen, um wieder in der vollen Freude leben zu können ohne von der Vergangenheit geplagt zu werden.

Durch diese Erfahrung wurde mir das “Wie” in meinem Warum beantwortet hat. Seitdem weiß ich genau, warum ich den Menschen helfen will und wie ich es tun werde.

Ausbildungen & Workshop

Greator Coach Ausbildung  2020 – 2021

Heartleader – Denys Scharnweber – Evolution Island October 2020

Schamanische Ausbildung zur Lebensberatung und Geistheilung 2019 – 2021

– Hypnose Coaching

– Schamanisches fühlen und intuitive Wahrnehmung

– Rituelles Räuchern(Arbeit mit Kräuter/Pflanzen und der Osmologie)

– Ritualarbeit

 

Onlinekurse:

Energiearbeit – Alberto Villoldo 2020

You can trust your life – Louis Hay 2019

Angewandte Heilfrequenz – Eric Pearl 2020

Der Schöpfer der Wirklichkeit – Joe Dispenza 2020

EFT-Methode  – Dawson Church

Coaching Training für angehende Coaches 2020

 

Kongresse:

Flowsummit 2019 – 2021

Erfolgskongress 2020 – 2021

Earthkeeper 2020

Kindheitstrauma 2021

 

Selbststudium in Chakra-Arbeit, Akupressur, Kommunikationsmodelle, Coachingmodelle, Psychologie des Menschens, Ernährung und Fitness für den Körper, systemisches Coaching

Und wie es so schön heißt, dass die Liebe die Freude in Aktion ist, möchte ich dir dabei helfen Frieden mit deiner Vergangenheit zu schließen und die daraus gewonnene Kraft für dein neues Leben zu nutzen. 

Ich bin hier, um in Freude zu leben und aus meinem Herzen heraus zu wirken.

– dein Khanh

Und wie es so schön heißt, dass die Liebe die Freude in Aktion ist, möchte ich dir dabei helfen Frieden mit deiner Vergangenheit zu schließen und die daraus gewonnene Kraft für dein neues Leben zu nutzen. 

Ich bin hier, um in Freude zu leben und aus meinem Herzen heraus zu wirken.

– dein Khanh

Ich bin hier, um in Freude zu leben und aus meinem Herzen heraus zu wirken.

– dein Khanh

 

Lass dich coachen!

 

Ich begleite dich auf deinem Weg. Kontaktiere mich gerne direkt, stell mir deine Fragen und wir sprechen, darüber was du dir wünschst.